Auf Wiedersehen 21. Internationale Photoszene Köln

21. Internationale
Photoszene
Köln 2012

1. bis 30. September

Ausstellungen

Malin G. Kundi, Time to see
Paul Gerhard Kirche

Festival

Die Internationale Photoszene Köln findet seit über 40 Jahren parallel zur Messe Photokina im September statt. Mit rund 60 Ausstellungen und etwa 25.000 Besuchern bietet sie einen herausragenden Überblick über die Fotografie in Köln. 2012 steht die Beziehung zwischen China und dem Westen im Mittelpunkt mit der Ausstellung "Architekturfotografie - Made in China" vom 1. bis 30. September im Museum für angewandte Kunst. [→]

Partner

Logo Museum für Angewandte Kunst

Logo Stadt Köln

News

Kuratorenführungen im MAKK

Veröffentlicht am 25. 09

Zu der Ausstellung Architekturfotografie – Made in China bieten die Internationale Photoszene Köln und das Museum für Angewandte Kunst MAKK noch zwei besondere Führungen an: Dr. Norbert Moos, Kurator der Ausstellung und Vorstand der Photsozene führt am 4. Oktober um 18 Uhr und am 25. November um 14 Uhr durch die Ausstellung. Die [→]

Jugendfotopreis vergeben

Veröffentlicht am 25. 09

Die Sieger des Deutschen Jugendfotopreises stehen fest. 53 Fototalente zwischen vier und 25 Jahren wurden am 23. September auf der photokina in Köln mit Preisen im Gesamtwert von 14.000 Euro ausgezeichnet. Der Wettbewerb feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Für die Nominierten des Deutschen Jugendfotopreises (DJF) war es der [→]

Pressekontakt

Christoph Lieck
21. Internationale Photoszene
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
T. 0221.168 223 – 27
presse@photoszene-koeln.de
Auf Twitter folgen!