21. Internationale
Photoszene
Köln 2012

Das Wasser, der Fluss

  • Igor Chepikov

    Igor Chepikov, aus der Serie "Das Wasser, der Fluss"

“Die Zeit ist ein Fluss, ein ungestümer Strom, der alles fortreißt. Jegliches Ding, nachdem es kaum zum Vorschein gekommen, ist auch schon wieder fortgerissen, ein anderes wird herbeigetragen, aber auch das wird bald verschwinden. Stets erinnere dich des Ausspruchs von Heraklit, dass es der Erde Tod sei, zu Wasser zu werden, des Wassers Tod, zu Luft zu werden, der Luft Tod, zu Feuer zu werden, und umgekehrt. Das heißt, nichts stirbt, sondern wird in etwas anderes verwandelt.”

Marc Aurel, “Selbstbetrachtungen”. Übersetzer: Albert Wittstock

Zurück zur Liste

Kommentare

Bisher gibt es keinen Kommentar zu dieser Ausstellung. Schreiben Sie den ersten!

Einen Kommentar schreiben ↓

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Die Eingaben werden nicht angezeigt. Wir behalten uns das Recht vor, beleidigende oder den Anstand verletzende, unwahre und irreführende Kommentare zu löschen bzw. zu redigieren.


Künstler

Igor Chepikov

Ort

Galerie 21
Limburgerstr. 21
50672 Köln
0179.6743141

Dauer

31.08. bis 30.09.

Eröffnung

31.08.2012, 18:00 Uhr

Öffnungszeiten

Di-Sa16-19 Uhr

und nach Vereinbarung

Special Weekend

21.-23.9.16-21 Uhr

Internet

www.chepikov.com