21. Internationale
Photoszene
Köln 2012

Stigmata

  • Tobias D. Kern

    Tobias D. Kern, Stigmata I

Wie als Nachhall unserer romantischen Tradition — und unbewusst wohl noch immer beeinflusst von Tacitus’ mehr als 2000 Jahre altem “Germania”-Text —, sieht gerade der urbane Mensch auch im Kulturwald mehr als eine Ansammlung von Bäumen.

Doch einzelne Bäume fallen im Wald selten auf; es sind einfach zu viele. Unserem ungeschulten Blick entgehen die Details, Unterschiede nehmen wir kaum wahr. Hier und da sind jedoch Bäume durch aufgesprühte Zeichen markiert. Mal einzelne Bäume, mal Gruppen von Bäumen. Wir können die Zeichen nicht lesen. Aber es ist klar, dass sich die gezeichneten Bäume von den anderen unterscheiden. Sind sie wichtiger? Sind sie entbehrlich?

In diesem Kontext können wir die Bilder lesen als Metapher für gesellschaftliche Stigmatisierung und Ausgrenzung. Wir wissen jedoch, dass die Baumzeichen eine forstwirtschaftliche Funktion haben: Angebracht vom Förster sind es Anweisungen für die Waldarbeiter, wie die jeweiligen Bäume zu behandeln sind. Doch aufgrund ihrer schwachen Kodierung können wir Freizeit-Waldnutzer diese Zeichen meist nicht sinnvoll deuten. Bei intensiver Betrachtung stellen sich daher allerlei Assoziationen ein; befördert von Erinnerungen an unsere traditionellen Mythen und Sagen.

Tobias D. Kern hat diese Ambivalenz photographisch herausgearbeitet. Seine hintergründig betitelte Serie handvergrößerter Schwarzweiß-Bilder wird in dieser Ausstellung erstmals öffentlich präsentiert.

Zurück zur Liste

Kommentare

Bisher gibt es keinen Kommentar zu dieser Ausstellung. Schreiben Sie den ersten!

Einen Kommentar schreiben ↓

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Die Eingaben werden nicht angezeigt. Wir behalten uns das Recht vor, beleidigende oder den Anstand verletzende, unwahre und irreführende Kommentare zu löschen bzw. zu redigieren.


Künstler

Tobias D. Kern

Ort

schaelpic photokunstbar im Atelier für Mediengestaltung
Schanzenstr. 27
51063 Köln
(0221) 299 969-20

Dauer

20.09. bis 31.10.

Eröffnung

20.09.2012, 18:30 Uhr

Öffnungszeiten

Mo-Fr10-18 Uhr

und nach Vereinbarung

Internet

www.schaelpic.de